PHP Das doppelte Fragezeichen

Ich erinnere mich noch an den Tag, wo PHP 7 kam. Da war ich zwischenzeitlich mal Angestellter bei einem Berliner Reise StartUp in Prenzelberg. Bis dahin schrieben wir unsere Anwendung in PHP 5.6 und es war ein wilder Mix aus Prozedural und Objektorientierung. Das war schon eine spannende Sache und man merkte das PHP den Schritt zu einer seriösen Anwendungsprogrammiersprache setzte. Weg vom PHP Scriptkidies hin zu modularen und Objektorientierten. Ich war schon dran komplett zu JAVA Welt zu wechseln, weil mich einfach in PHP viele Dinge störten. Aber es kam anders und ich entwickel heute meine meisten Projekte in PHP oder Javascript.

Heute geht es um den „null coalescing operator“ bzw. den Null-Koaleszenz-Operator. Vielleicht habt ihr den schon mal gesehen. Ein Beispiel:

$currency = $customer_currency ?? 'EUR';

Und ist nichts anderes als:

$currency = isset($customer_currency) ? $customer_currency: 'EUR';

// bzw. 
if ( isset($customer_currency) ) {
	$currency= $customer_currency;
} else {
	$currency = 'EUR';
}

Der „null coalescing operator“ ist seit PHP 7 eingebaut und vereinfacht und verkürzt an manchen Stellen das schreiben von Code. In C und anderen Sprachen gibt es den bereits schon länger. Eine feine Sache.

Posted in PHP

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

*

Empfholende Artikel