Ubuntu VLC Player DVD spielt nicht ab

Man hat sich eine DVD Bestellt. In meinem Fall war es Fargo. Nicht die Serie sondern der Originalfilm aus dem Jahr 1996. Für alle die den Film nicht kennen: „Es lohnt sich“.

Jedenfalls wollte ich den Film über Laptop schauen. Ich leg die Scheibe ein und öffne den VLC Player. Menüpunkt Media → Open Disc . Disc device steht auf dev/sr0 und passt. Dann ab auf Play. Komisch es spielt nicht ab. Dann wurde mir klar, dass bei älteren DVDs noch ein alter Kopierschutz eingebaut wurde. Der Kopierschutz namens CSS. Das Akronym CSS steht in diesem Fall nicht für „Nicht Cascade Style Sheet“ sonder für „Content Scramble System”. Alt und längst geknackt. Trotzdem hat der VLC damit standardmäßig nichts entgegen zu setzen. Was ja auch irgendwie löblich ist. Aber ich will den Film jetzt schauen. Wenn Ihr das auch wollt, dann öffnet die Konsole und gebt folgenden Command ein:

sudo apt-get install libdvd-pkg 

Es öffnet sich dann ein Meldefenster, dass nur drauf hinweist, dass jetzt die Bibliothek libdvd-pkg installiert wird. Bestätigt also mit OK. Ebenfalls das darauf folgende Meldefenster. Hier könnt ihr mit Ja/Yes bestätigen, da es hier nur um automatische Updates und Upgrades für libdvdcss2 geht.

Zurück im Terminal gebt ihr final ein:

sudo dpkg-reconfigure libdvd-pkg 

Fertig!

Tipp bei Darstellungsproblemen. Falls die Bildausgabe schliert, dann geht mal unter Einstellungen / Settings (Tools/Preferences) auf Eingang/Codecs (Input/Codecs) und deaktiviert die „Hardware beschleunigte Decodierung“. Diesen Tipp habv ich von eKiwi.

Und wem es an dieser Stelle noch interessiert, hier der Trailer zum Film Fargo.


Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

*

Empfholende Artikel


Odt Dateien in ein PDF konvertieren

January 4, 2022

Möchte man über die Commandline aus einer odt Datei eine PDF machen, brinbt libre Office von Hause auch gleich ein Headless Tool mit. libreoffice –headless –convert-to pdf textdatei.odt und schubdiwup, da ist das neue PDF.

Mit sed Text in einer Datei ändern

November 20, 2021

Wer über die CLI in einer Textdatei etwas editieren möchte greift für gewöhnlich zu nano, vim etc. Aber es gibt auch eine andere Möglichkeit in einer Textdatei etwas zu ändern. Über eine Stream (Stream Edit). Das kann zum Beispiel bei einem Deploymentscript sinnvoll sein. Wenn man zum Beispiel ein Deploymentscript hat und mit Release Ordner […]

Verschlüsseltes Zip über die Kommandozeile erstellen

November 9, 2021

Folgendes Szenario. Ihr seid via SSH auf einem Server der nicht mehr ansprechbar ist. Um die Dateien zu sichern erstellt ihr rasch ein ZIP von den Dateien die gesichert werden müssen. Das geht schnell mit: zip -re outputfileName.zip input folder/file r = rekursive = encryption

What does the -p option stand for in mkdir?

November 4, 2021

If you want to create several directories with the command mkdir you use the -p option. But what does the -p stand for? One could assume it stands for “Path”. But no. It stands for “parent”. And the flag is needed to create a parent directory if it is required. If you try to create […]

Wofür steht das -p option bei mkdir?

November 4, 2021

Wenn man mit mkdir mehrere Verzeichnis mit Unterverzeichnis anlegen möchte benutzt man die -p Option. Aber wofür steht das -p eigentlich? Man könnte annehmen für “Path”. Es steht für “Parent”. Und der Flag ist erforedlich um ein Übergeordnetes Verzeichnis anzulegen, wenn es erforderlich ist. Wenn man ohne p Option versucht ein Parent und ein Child […]

SVG zu PNG konvertieren

March 20, 2021

Als Webentwickler kommt man um das SVG Format nicht mehr herum. Und das ist auch gut so! Das Thema SVG in der Webentwicklung ist vielseitig und umfänglich. Es fängt an, wie man SVG Grafiken am elegantesten in sein Projekt einbindet und endet wie man sein Webpack diesbezüglich konfiguriert. Wenn man überhaupt mit Webpack arbeitet und […]